Willkommen bei dahlem-buch. Der Verlag ist in zwei Bereichen vertreten:

Belletristik und Fachliteratur für Biologischen Gartenbau

Im Bereich der Belletristik:

Eine Würdigung des Werkes einer Bauhauskünstlerin „Wer weiß? – Ich nicht. Hommage im Konjunktiv an Marianne Brandt

von Gudrun Parnitzke (2019).

Neuköllner Nachkriegsgeschichten Café Messerschmidt ist weggezogen von Gudrun Parnitzke (2016)

Die Fantastische Erzählung Ein Traum von Prochaska von Gudrun Parnitzke (2013)

Ein historischer Roman über die Flucht böhmischer Protestanten nach Rixdorf Der Himmel am Ende der Straße von Gudrun Parnitzke, Edition Anker (2001). Vergriffen, nur noch antiquarisch erhältlich

Im Bereich der Gartenfachliteratur:

Das Buch Lebendiger Garten von Eberhard Parnitzke (2018) beschreibt in gangbaren, einfachen Praxisanleitungen wie man einen Garten gestalten kann, der nicht nur dem Menschen nutzt, sondern auch Bienen, Schmetterlingen und Vögeln Lebensraum und Nahrung bietet.

Die Broschüre Obstbäume im Garten und auf der Streuobstwiese von Eberhard Parnitzke (2014) vermittelt Hintergrundwissen über Obstbäume, das man sonst nur selten findet.

Die Bücher können über eine Buchhandlung oder direkt beim Verlag portofrei bestellt werden. Benutzen Sie dazu bitte das Bestellformular unten auf den Seiten mit den Buchbeschreibungen.

Seite ansehen

Vorschau in neuem Tab(öffnet in neuem Tab)